Island 2015 - Snæfellsnes, Westfjorde, Holuhraun, Laki

Von Mitte August bis anfangs September 2015 waren wir ein weiteres Mal in Island unterwegs. Gestartet haben wir mit Snæfellsnes und den Westfjorde. Weiter gingen wir in den Osten bis zum Abzweiger auf die F88 und zum neuen Lavafeld im Holuhraun. Dann zurück, über die Hochlandstrasse 35 gegen Süden.

Wir haben in 3 Wochen über 4'000 km gemacht und viele spannende und schöne Ort entdeckt. Ein absolutes Highlight war das neue Lavafeld am Holuhraun zu besuchen, wo wir auch im durch die Lava aufgeheizten Gletscherfluss baden konnten. Auch das Aurora Borealis konnten wir mehrere Male beobachten, unteranderem sehr intensiv mitten in der Hauptstadt Reykjavik.